Hochzeits - FAQ's

WIE ARBEITEST DU?

Ich orientiere mich an der Reportagefotografie. Abgesehen vom Brautpaarshooting und den Gruppenfotos, gebe ich während der ganzen Feier keine Anweisungen. Ihr hört von mir keine "schaut mal kurz in die Kamera" oder "lächelt mal für mich". Mir ist es wichtig, dass ich euren Hochzeitstag so festhalte, wie er ist. Natürlich, authentisch und voller Emotionen.

 

 

WANN IST DIE GEEIGNETE ZEIT FÜR DAS BRAUTPAARSHOOTING?

Die idealste Zeit ist am späten Nachmittag/frühen Abend. Dann ist das Licht am weichsten und die Sonne steht nicht mehr so hoch. Ist dies auf Grund der Planung nicht möglich, weichen wir auf schattige Orte (z.B. Park mit Bäumen, Waldlichtung) aus. Mehr dazu in meinem Blogartikel >> Das Brautpaarshooting.

 

 

WIE VIEL ZEIT SOLLTEN WIR FÜR DAS BRAUTPAARSHOOTING EINPLANEN?

Eine Shootingzeit von 45 Minuten wäre toll!
So haben wir genügend Zeit und können entspannte, natürliche und lockere Fotos machen. Gerne können wir zusätzlich jederzeit spontan Fotos bei Sonnenuntergang machen. Dafür reichen schon 10-15 Minuten.

 

WO MACHEN WIR DAS BRAUTPAARSHOOTING WENN ES REGNET?

Mein Blogartikel über Schlechtes Wetter am Hochzeitstag erzählt euch mehr darüber.

 

 

KÖNNEN WIR EIN DATUM PROVISORISCH RESERVIEREN?

Nein, provisorische Daten können nicht reserviert werden.

 

 

WIE BUCHEN WIR DICH DEFINITIV?

Nach der Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages und dem unterschriebenen Vertrag, gilt das Datum als definitiv gebucht.

 

 

WANN ERHALTEN WIR DIE FOTOS?

Die Fotos erhaltet ihr zwei bis drei Wochen nach der Hochzeit.

 


WIE VIELE FOTOS erhalten WIR?

Ihr werdet ca. 60 Fotos pro Stunde erhalten.


 

WIE ERHALTEN WIR DIE FOTOS?

Die Fotos werdet ihr bearbeitet, ohne Wasserzeichen und in voller Auflösung auf einem USB-Stick erhalten. Ausserdem schicke ich euch einen Link mit eurer Onlinegalerie. So könnt ihr ganz einfach eure Hochzeitsfotos mit euren Gästen teilen. Die Onlinegalerie wird nach 6 Monaten gelöscht.
 

 

ERHALTEN WIR DIE BILDRECHTE?

Ihr erhaltet die privaten Nutzungsrechte. Das heisst ihr dürft die Fotos für private Zwecke veröffentlichen, drucken und teilen so viel ihr wollt.
Eine kommerzielle Nutzung ist nicht erlaubt. Wenn also Dienstleister wie z.B. Floristen, Restaurants usw. eure Fotos als Werbung benutzen wollt, gilt dies als kommerzielle Nutzung. Leitet Anfragen von Dienstleistern bitte direkt an mich weiter.

 

 

WELCHE BILDRECHTE ERHÄLST DU ALS FOTOGRAFIN?

Die Fotos darf ich für Präsentationszwecke auf meiner Website, Sozialen Medien, an Ausstellungen und für Flyer verwenden. Für eine kommerzielle Nutzung (z.B. Weiterverkauf der Fotos) muss ich eure schriftliche Einwilligung holen.

 

 

WIE BEARBEITEST DU DIE FOTOS?

Die Fotos werden in meinem Stil bearbeitet.
Als Referenz gilt meine Website. 
 

 

WIR MÖCHTEN NICHT, DASS DU UNSERE FOTOS VERÖFFENTLICHST!

Das ist möglich.

Als Fotografin sind jedoch meine Fotos meine Produkte. Es ist für mich, wie auch für jedes andere Geschäft wichtig, dass ich meine Produkte der Öffentlichkeit präsentieren kann.

Kann ich eure Fotos nicht veröffentlichen, wird ein Zuschlag von 15% der Gesamtsumme verrechnet.

 

BIST DU AUCH UNTER DER WOCHE BUCHBAR?

Ja, ich bin unter der Woche buchbar.

 

 


foto@marinatardin.ch

079 244 66 32

HOCHZEITSFOTOGRAFIN BERN, ZÜRICH, FRIBOURG - NÄHE LAUPEN - DIENSTLEISTUNGEN IN DER GANZEN SCHWEIZ

Hochzeitsreportagen - Portraitfotos  - Paarfotos -Schwangerschaftsfotos - Photographe mariage - Couple - Maternité

 

AGB's

@marina.tardin