Wie posiere ich für ein natürliches Paarshooting?

Viele meiner Kunden stehen das erste Mal vor der Kamera und fragen sich daher oft wie sie denn am Besten posieren sollen. Diese Gedanken machen einem nervös und unsicher, deshalb habe ich euch hier einige Tipps zusammengestellt. Ziel ist es, euch die Nervosität & Unsicherheit zu nehmen und euch klar zu machen, dass das Shooting vor Allem Spass machen soll.

 Es wirkt am natürlichsten, wenn ihr nicht versucht zu posieren. Denkt einfach an eure gemeinsame Zeit, die ihr nur zu Zweit verbringt und daran, wie ihr euch verhaltet. Und genau so macht ihr das dann auch am Shooting.

 

 

LASST MICH TEILHABEN

Mein Ziel ist es, euch so auf den Fotos darzustellen, wie ihr wirklich seid. Die Fotos sollen natürlich & echt wirken und ihr sollt euch wiedererkennen. Deshalb ist es wichtig, dass ihr mich ein Stück weit, in eure Beziehung hineinlässt. Lasst mich teilhaben und verstellt euch nicht in meiner Anwesenheit. Versucht euch so zu verhalten, wie wenn ihr alleine seid,  denn genau diese Momente will ich festhalten. Seien es die Emotionen, die Ehrlichkeit oder Verletzlichkeit, die lustigen Momente, wenn ihr rumalbert oder die stillen, vertrauten Momente zwischen euch.

 

ZIEHT AN, WAS ZU EUCH PASST

Das wichtigste ist, dass ihr euch in eurer Kleidung wohl fühlt.

Deshalb ist es wichtig, dass ihr euch nicht verkleidet, sondern etwas anzieht, das zu euch passt. Seid euch selbst.

Achtet darauf, dass ihr unterschiedliche Farben oder Farbtöne beim Oberteil tragt, die jedoch zusammen passen. Muster sind okay, aber auch hier wirkt es besser im Masse.

 

SEID UNBEDINGT EUCH SELBST

Verstellt euch nicht. Ich möchte eure Persönlichkeit und Charakterzüge einfangen. Ob ihr eher etwas zurückhaltend seid, oder völlig verrückt durch die Gegend tanzt, ich möchte euch genauso auf den Bildern haben wie ihr seid!

 

ES MUSS NICHT PERFEKT SEIN

Vergesst die perfekte Pose, das perfekte Wetter, die perfekt sitzenden Haare. Das wichtigste ist, dass ihr Spass am Shooting habt und die Zeit zusammen geniessen könnt.

 

WÄHLT EINEN ORT DER ZU EUCH PASST

Ihr solltet einen Ort wählen der zu euch passt. Ob an einem Fluss oder See, in den Bergen oder in eurer Wohnung, ihr solltet euch unbedingt wohlfühlen an eurem Shooting Ort. Gerne unterstütze ich euch bei der Suche & Auswahl der richtigen Location.

VERGESST DIE KAMERA

Am Shooting Tag seid ihr als Paar wichtig. Ich möchte eure Liebe Dokumentieren. Also konzentriert euch nicht zu sehr auf meine Kamera. Konzentriert euch auf euch und euer Zusammensein.

 

WAS SOLLEN WIR TUN

Umarmt euch, umfasst eure Finger, legt eure Hand zärtlich an die Wange eures Partners oder haltet das ganze Gesicht in euren Händen fest und legt die Stirn aneinander.  Versucht nicht zu viel nachzudenken und bewegt euch so, wie auch sonst. Ihr könnt die Beine überkreuzen, euch umarmen, den Kopf an die Brust eures Partners schmiegen oder euch einfach nur tief in die Augen schauen.Erforscht das Gesicht des Anderen oder spielt an den Haaren. Macht einfach das, was für euch bequem ist und was ihr auch sonst machen würdet.

Auch beim Spazieren oder Tanzen solltet ihr nicht zu viel nachdenken. Schlendert zusammen durch die Gegend oder tanzt verrückt durch die Natur. Es wird niemand verurteilt und es geht nur darum Spass miteinander zu haben.

                             

UND WENN IHR MAL NICHT WEITER WISST

Macht euch keine Sorgen.

Ich bin da und leite euch durch das Shooting, gebe euch kleine Anweisungen die euch helfen oder wir machen einfach eine kurze Verschnaufpause und lernen uns besser kennen beim Quatschen.

 

GENIESST DIE ZEIT

 Vergesst, dass es ein Fotoshooting ist und geniesst die gemeinsame Zeit. Albert herum, kuschelt zusammen und küsst euch so viel ihr wollt. Habt Spass und geniesst es einfach.

foto@marinatardin.ch

079 244 66 32

HOCHZEITSFOTOGRAFIN BERN, ZÜRICH, FRIBOURG - NÄHE LAUPEN - DIENSTLEISTUNGEN IN DER GANZEN SCHWEIZ

Hochzeitsreportagen - Portraitfotos  - Paarfotos -Schwangerschaftsfotos - Photographe mariage - Couple - Maternité

 

AGB's

@marina.tardin