Das Hochzeitspaarshooting

Ihr wünscht euch superschöne Bilder von euch als Hochzeitspaar an eurem Hochzeitstag? Hier gebe ich euch einige Tipps zum richtigen Zeitpunkt & einem geeigneten Ort.

Seht euch einmal folgende Fotos an. Was fällt euch auf und was gefällt euch daran?

Das wichtigste überhaupt bei der Fotografie ist das Licht. Alle diese Fotos wurden entweder direkt bei Sonnenuntergang oder bis zu 30 Minuten davor/danach aufgenommen. Denn zu diesem Zeitpunkt steht die Sonne tief, bei schönem Wetter taucht sie alles in einen goldgelben Schimmer und bringt viel Wärme in ein Foto. Nach Sonnenuntergang wird das Licht wunderschön weich und lässt eure Haut strahlen.


Kurz vor Sonnenuntergang ist also die beste Zeit für das Hochzeitspaarshooting. Ausserdem ist es dann fast überall möglich super Fotos zu kreieren und wir müssen uns nicht auf schattige Orte beschränken. So können wir die Umgebung viel besser einbeziehen und auch Fotos mit Weitsicht kreieren. Ausserdem erhält man im Gegenlicht dieses wunderbare Haarlicht, welches dem Hochzeitspaar mehr Plastizität gibt.

Nun schaut euch einmal die nächsten Fotos an & überlegt euch, was euch hier gefällt, was euch vielleicht weniger gefällt oder einfach was euch so auffällt.

Diese Fotos wurden alle gegen Mittag oder am Nachmittag gemacht, weshalb ich entweder im Gegenlicht oder an einem schattigen Ort fotografieren musste.

Dies war unumgänglich, denn die Sonne stand an diesen sommerlichen Tagen hoch und hätte unglaublich hässliche Schatten auf die Gesichter der Hochzeitspaare gezeichnet.


Auch Wolken & regnerisches Wetter bringen super weiches Licht in eure Hochzeitsbilder, so wie bei der folgenden Galerie.

Da man dieses aber nicht planen kann, empfehle ich, das Hochzeitspaarshooting kurz vor Sonnenuntergang zu machen. Ist dies auf Grund der Planung nicht möglich, müssen wir auf schattige Orte zurückgreifen können.


Ich schlage meinen Hochzeitspaaren immer vor, das Shooting aufzuteilen. So können wir z.B. nach dem First Look, 15 Minuten für Paarfotos investieren, dann seid ihr auch noch frisch vor der Trauung. Den zweiten Teil des Hochzeitspaarshootings können wir dann am Abend, bei perfektem Licht durchführen. Hierfür reichen gut 30-45 Minuten und ihr seid zu diesem Zeitpunkt viel lockerer, da ihr die Trauung und den Apéro schon hinter euch habt.


Wenn euch eure Hochzeitspaarfotos sehr wichtig sind, könnt ihr auch gerne ein After Wedding Shooting bei mir buchen. So haben wir genügend Zeit und können die perfekte Location aussuchen.



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
MarinaTardin_LogoWeiss.png